Jugendarbeit und Schule

Durch die Zusammenarbeit von Jugendarbeit und Schule besteht die Chance zur Verbesserung des Lebens- und Lernumfeldes der Kinder. Diese verbesserte Atmosphäre wirkt sich wiederum positiv auf Schule und Unterricht aus. Durch unsere Programme wird die Lern- und Leistungsbereitschaft der Schüler erhöht. Die Kinder haben durch die Teilnahme an unseren Angeboten die Möglichkeit ausgleichender und entschädigender Erlebnisse. Sie erfahren Annahme, lernen Anders- artigkeit zu akzeptieren, Toleranz einzuüben, Verantwortung zu übernehmen, Selbständigkeit und sinnvolles Handeln.

Mehr Informationen zur Arbeit des CVJM Hannover e.V. an der Grundschule Am Sandberge in Bemerode und an der
Grundschule Wasserkampstraße in Kirchrode.

 

print